Gruppensex Pornogeschichten
Seite 50

Klaras Geschichte Teil 4 und Ende

Klara und Martins Freunde
Als Klara die Haustür aufschließt, hört sie verschiedene Stimmen aus dem Wohnzimmer. Sie richtet sich schnell die Haare ein wenig, nachdem sie ihren Schlüssel auf das Board neben der Tür gelegt und ihre Handtasche auf den Boden gestellt hat. Sie trägt kein Höschen unter ihm Kleid, das inzwischen einigermaßen zerknittert ist, und zieht daher das Kleid ein wenig weiter nach unten, so dass es or-dentlich bis zu den Knien hängt. Dann schiebt sie ihre Titten im BH ordentlich ins Dekolletee ihres Kleides zurück und blickt kurz auf ihre schicken neuen Highheels. Sie sehen f... Forfahren»
Gesendet von wiechy vor 11 Monate  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Reif  |  
1327
  |  
100%

Simone - 4. Dreier

Es war eine heiße Freitag-Nacht gewesen. Mohammed hatte es mir wieder einmal richtig besorgen müssen und war dann über Nacht geblieben. Ich wurde erst gegen 10 Uhr wach. Mein Lover schlief noch fest und ich amüsierte mich an seiner Seite mit meinem Laptop in fuckbook.

Plötzlich hörte ich, wie die Wohnungstür aufgeschlossen wurde. Das musste Simone sein. Wir hatten uns eigentlich für heute Abend verabredet - bei ihr weiß man aber nie. Rasch stand ich auf und fing sie im Flur ab. “Ich habe Besuch,” erklärte ich. “Mohammed. Du weißt doch: Der Klempner, von dem ich dir erzählte. Du hast ihn auc... Forfahren»
Gesendet von nataschaavluv vor 11 Monate  |  Kategorien: Gruppensex  |  
917
  |  
100%
  |  2

Mein erster Dreier

Die folgende Geschichte ist ein Traum von mir, den ich für meinen Mann aufgeschrieben habe:
Ich liege auf dem Bett. Du hast mich gefesselt, meine Beine gespreizt, die Knöchel an die Spreizstange gefesselt, meine Knie extra ans Bett fixiert, genau wie meinen Bauch, damit ich mich auch wirklich nicht wehren, bewegen kann, und meine Hände über dem Kopf festgebunden.
Du bindest mir diesmal auch die Augen zu und sagst, Du hast eine Überraschung für mich. Ich verspreche Dir, dass ich diese Augenbinde nicht abnehmen werde. Du verlässt das Zimmer. Ich bin sehr erregt und auch aufgeregt. Was wird mi... Forfahren»
Gesendet von Sunny37 vor 12 Monate  |  Kategorien: Gruppensex  |  
4348
  |  
100%
  |  5

Junge und Reife - Teil 4

Später Samstagabend, Pia und Jonas haben den Fernseher ausgeschaltet und gehen hinauf in das Arbeitszimmer. Hier steht eine gemütliche Ausklappcouch, die auch als Gästebett benutzt wird, ein Bücherregal und ein großer Schreibtisch mit zwei bequemen Bürosesseln. Auf dem Schreibtisch ein Flachbildschirm von einem PC, der auf der rechten Seite neben dem Schreibtisch auf dem Boden steht. Auf dem Tisch liegen CD- und DVD- Rohlinge, eine Digitalkamera und alle möglichen dazugehörigen Kabel und Akkus. Neben der Couch auf der rechten Seite steht ein großer Deckenfluter, an dem eine Filmlampe angeschra... Forfahren»
Gesendet von udovera vor 12 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Reif  |  
2569
  |  
100%
  |  4

Random Shorts - Das Geschenk

Das Geschenk
Was beim Schenken wirklich zählt, ist die Absicht
© 2013/2014 Coyote/Kojote/Mike Stone

Mein Dank gilt Dominik, meinem ersten Unterstützer bei Patreon.com, dessen Großzügigkeit ich kaum genug betonen kann, weil er nicht einfach nur einen kleinen Beitrag leistet, sondern einen richtig spürbaren. Er ist der lebende Gegenbeweis dafür, dass alle Deutschen Geiz geil finden. Dafür bin ich ihm mächtig dankbar!

Außerdem möchte ich Ralph danken, der sich auch entschlossen hat, mich bei Patreon zu unterstützen. Dein Beitrag ehrt mich, macht mich glücklich und ist gen
... Forfahren»
Gesendet von Ko-jo-te vor 12 Monate  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Lesben Sex  |  
1385
  |  
90%
  |  1

Auf dem Lande - Teil 2

Pit, der Jagdpächter war nach dem Abenteuer am Wasserloch zunächst in die Pension in der nächsten Stadt zurückgekehrt. Dort mietete er sich ein, wenn er hinauf in den Wald zu einer Jagd ging. Seine kleine Jagdhütte war geeignet ein Nickerchen zu halten, einen Kaffee zu trinken oder sich im Winter aufzuwärmen, aber als Wohnung war sie ihm nicht komfortabel genug.

Kurt und Sandra hatten ihn eingeladen in den nächsten drei Wochen, wenn sie den Hof bewirtschafteten, so oft er wolle vorbeizukommen. Da er nun wusste was ihn dort erwartete, beeilte er sich seine Sachen zu Hause soweit auf die Reih... Forfahren»
Gesendet von udovera vor 12 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Reif  |  
2473
  |  
88%
  |  2

Gang bang der besonderen Art (Teil4 und Schluss)

„Steh auf!“ rief mir jemand zu. Ich wurde wach, Oh, ich war wohl etwas eingeschlafen. „Steh auf, bereite dich vor für die nächste Benutzung. Schnell. Sie rufen wieder nach dir, du versaute geile Schwanznutte.“
Ich stand auf, erfrischte mich und machte meine ausgiebigen Spülungen. Wollte meine Maske wieder aufsetzen. „Die brauchst du nicht. Du sollst sehen, wer alles dich benutzen wird, du nacktes Sexfleisch nur mit Nylons und Heels.“ Allein dies erregte mich sehr.
Er führte mich hinaus. Ich sah einen großen Raum, wie eine leere große Halle. Viele Hengste waren zu sehen, alle mit Augenmasken,... Forfahren»
Gesendet von tv_claudiach vor 12 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Schwule Männer  |  
1577
  |  
83%

Der Sprachkurs

Costa Brava

Der Monat Juni ist immer "mein" Monat. Ich packe seit Jahren dann meine Sachen, verabschiede mich von meinen Lieben, lasse das Büro von meiner Gattin und der Azubine hüten und gehe auf Tour. Bevorzugt Radtour. Wegen Kondition, Bauch, Beine, Po und so. Eigentlich hatte ich Lust, wieder meinen alten Fickkumpel Claude auf Korsika (siehe Story "Bi auf Korsika" zu besuchen. Aber der hat vor wenigen Wochen erst einen schon fast unanständig wesentlich jüngeren Teenboy im Alter meines mittleren Sohnes verführt und aus den Händen dessen gestrenger Mutti mit viel Theater "entführt... Forfahren»
Gesendet von bisexuallars vor 12 Monate  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Gruppensex  |  
2362
  |  
100%
  |  6

Der Pianospieler - Teil 2

Er kann die Augen nicht von ihr wenden, von seiner Schönen. Ihre anfänglich ängstliche Überraschung ist in Faszination umgeschlagen, wie so oft. Ihre Augen glänzen im Schein der vielen Lichter, mit der Zungenspitze befeuchtet sie ihre Lippen, den Blick gebannt auf das Paar auf dem Flügel gerichtet.
Innerlich triumphiert er, weil er - wie so oft - gewusst hat, dass sich die Spannung des Neulands auf sie übertragen wird.
Er ist ebenso stolz auf sie wie auf sich. Sie ist mutig und stellt sich jeder Herausforderung, die er ihr auftischt.

Aber er ist sich ihres Körpers auch sehr bewusst. Ihr ... Forfahren»
Gesendet von luxxussweibb vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Voyeur  |  
868
  |  
100%
  |  8

Die Sexualtherapie 1

aus dem www.

Ja da standen sie nun, früh 9Uhr, die Augustsonne schien schon warm,
Jutta 40 Jahre alt, blaue Augen mit schön geschwungenen Brauen und
langen dunkelblonden Haaren, die hinten zu einem kräftigen Bauernzopf
geflochten waren.

Ein paar silberne Kreolen in ihren durchstochenen Ohrläppchen und eine
Halskette aus honigfarbenen Bernstein, waren neben ihrem Ehering der
einzige Schmuck den sie trug. Sie hatte ein schönes Gesicht, einen
sinnlichen Mund, der beim Lachen ihre schönen Zähne zeigte, sie
lächelte oft, ihre Augen verengten sich dabei etwas und die Lachf... Forfahren»
Gesendet von sporty67 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
2134
  |  
100%
  |  2

Die Sexualtherapie 2

aus dem WWW

Jutta und Paul bekamen von alldem nichts mit, sie kopulierten nun schon
seit fast 8 Minuten sehr gefühl-und genussvoll und gleichmäßig in der
von hinten Stellung. Juttas Brüste mit den zwei aufgestellten harten
Nippeln schaukelten leicht bei jedem Stoß. Sie stützte sich zeitweise
mit den Händen ab, wie von Elvira empfohlen, nahm aber auch für einige
Zeit ihren Oberkörper höher, indem sie sich am Rückenteil des Bettes
festhielt, oder legte auch mal eine Zeitlang entspannt den Kopf tief
auf das Bett, so das sich ihr schöner massiver Po stark nach oben
reckte... Forfahren»
Gesendet von sporty67 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
930
  |  
25%
  |  3

Die Sexualtherapie 3

aus dem www.

"So, das war es erst mal", sagte Doktor Gladner stand auf und sprach
weiter, "mein Einsatz ist für die nächsten 40 Minuten hier bei euch
beendet, für die Abschlussmessungen bin ich dann wieder da."

Er packte seine Sachen, er musste gehen, für die Behandlung der nächsten
40 Minuten durften nur die direkt Beteiligten anwesend sein, nur die,
nicht einmal er als Arzt konnte da eine Ausnahme machen.

Nachdem er aufgestanden war, warf er noch einen Blick auf Elvira, die
heimliche Geliebte, die aufrecht da stand ihr Kleid bis zur Brust
hochgezogen hatte und es ... Forfahren»
Gesendet von sporty67 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
842
  |  
100%
  |  1

[Netzfund] 8 Freunde im Schnee Teil 8


Es muss für eine Frau schon ein sonderbar schönes Gefühl sein, so schwerelos sechzehn Zentimeter Schwanz hinauf- und hinunter zu rutschen. Carola schnappt bereits nach Luft, so dass wir beschliessen zu unterbrechen und sie nach ihrer Meinung zu fragen.
Logischerweise kann sie die richtige Reihenfolge nicht erraten und wir treten in Aktion. Ich setze mich sofort auf den Boden und deute an, dass ich sie lecken will. Sie wird mit einem leichten Schwung gegen mich gedrückt und ich packe sie am Hintern und presse meinen Mund sofort auf
ihr Geschlecht. Bei dem Spagat, den sie macht, habe ich nat... Forfahren»
Gesendet von geil75 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
706
  |  
100%

Mein erstes Mal

Hallo alle zusammen, heute will ich über mein erstes Mal berichten :)

Es war vor 2 Jahren, als ich meine erste richtige Beziehung hatte. Ich war damals 18 und meine Freundin 16 Jahre alt. Wir trafen uns öfters bei ihr und knutschten miteinander, bis ich eines Tages von ihr gefragt wurde, ob ich Lust auf mehr hätte. Aus Reflex hab ich aber Nein gesagt und sie damit wahrscheinlich sehr enttäuscht. Sie wollte mich einige Zeit nicht sehen. Eines Tages rief mich ihre Mutter an und sagte, dass ich Zeit mitbringen solle. Dort angekommen begrüßte mich ihre Mutter und bat mich sich mit ihr in die Kü... Forfahren»
Gesendet von tobias_schaefer94 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Gruppensex  |  
4036
  |  
44%
  |  2

meine Frau läßt sich vom Kollegen ficke

Fortsetzung

Na Sandra, den Termin mit dem Chef schon wieder überstanden? Sagte Steffen.
Siehst ja ziemlich mitgenommen aus...
Den Slip und die Strumpfhose hatte Sandra hinterm Rücken versucht schnell zu verstecken, aber Ihre Haare waren etwas zerwühlt, was Steffen und auch den beiden neuen Kollegen sofort auffiel!
Überstanden, ist das richtige Wort entgegnete Sandra, und ging ganz nah an Steffen heran damit die Neuen Sie nicht hören konnten und flüsterte Steffen ins Ohr: Der Chef hat mich ziemlich brutal und rücksichtslos in den Arsch gefickt, scheinbar hat Ihn seine Frau wieder mal nich... Forfahren»
Gesendet von ps82 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
4526
  |  
92%
  |  1

Bei den Amazonen im Dschungel von Ghana

Bei den Amazonen im Dschungel von Ghana

Mein Name ist Joona, Kapitän zur See, allerdings im zivilen Auftrag mit meiner Dreimaster Bark bl**dy Mary. Wir kamen von Südamerika und brachten dort die Expeditionsausrüstung für die Zählung des Bestandes der Jaguare rüber. Den Bauch unseres Schiffes füllten wir jedoch mit Mais und anderen Dingen aus der Andenregion. Westafrika, Ghana war unser Ziel. Eines der wenigen zivilisierten und demokratischen Staaten auf dem afrikanischen Kontinent.

Ich wusste, dass in Ellens Heimat, die mich bis heute auf dem Schiff begleitet, nicht alles einfach... Forfahren»
Gesendet von BMW-1000 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Interracial Sex  |  
6265
  |  
100%
  |  3

Mit dem Zweiten fickt man besser

Gazonga, Summer, 2014

Mit dem Zweiten fickt man besser

Martha und Mark waren seit einigen Jahren ein Paar. Sie, 37, mollig aber
nicht fett, um die 1.70 m, mit hübschen langen Beinen auf denen ein
relativ großer aber nicht fetter Hintern prangte. Ihre Brüste viel zu
groß für ihre Erscheinung, relativ stark hängend, mit großen dunklen
Tellerwarzen und kurzen Nippeln. Ansonsten ein hübsches, gepflegtes
Äußeres mit dunklem Teint und dunklen langen Haaren. Mark, 46, damit
um die zehn Jahre älter als sie, dünn, mäßig aussehend, mit wenig
athletischem Körperbau. Beide hatten eine kinderl... Forfahren»
Gesendet von gazonga vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Gruppensex  |  
6766
  |  
100%
  |  8

Gang bang der besonderen Art

Ja, da saß ich nun, mit dem Plug zur Weitung meiner Lustgrotte in mir. Zum Glück war er nur so groß, dass ich mich drauf setzen konnte. Die Stärkung, die man mir hingestellt hatte war gut. Aber bei jedem Stück, was ich genüsslich zwischen meinen Lippen durch in mein Hurenmaul schob, kam die Erregung schon wieder. Mein Körper war ölig und klebrig von all dem Sperma, das sich mit dem Öl vermischt hatte. Irgendwie fand ich Gefallen daran, so schleimig zu sein. Die Geilheit war wieder da und die sucht, weiter benutzt zu werden. Ja, Schwänze wollte ich haben, viele für meine beiden Öffnungen. Schli... Forfahren»
Gesendet von tv_claudiach vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Schwule Männer, Transen  |  
3717
  |  
95%
  |  9

Ich war mit meinem ex Freund im Swinger Club

Ich kann nicht wirklich von mir behaupten, dass ich Swingerclubs schon mal total interessant gefunden hätte. Das liegt wohl daran, dass sie in meiner Vorstellung der Treffpunkt der alten, verzweifelten und schlaffen Menschen oder der Spielplatz von russischen Gangstern mit Goldzähnen und Charakteren aus Michel-Houellebecq-Romanen sind.

Aber dann schlug mein Freund ein solches Abenteuer vor. Bevor ich Ihn kennengelernt habe, war er schon mal in einem Swingerclub und fand es ganz spaßig. Ich habe erstmal nichts gesagt, sondern nur darüber nachgedacht. Einige Tage später waren wir am Wochenen... Forfahren»
Gesendet von -jasmin- vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex  |  
6463
  |  
88%
  |  6

Ich träume von Ute, Marion und Silke

Auf wusch von einer Freundin

Ich lernte Ute im Internet kennen. Sie war
Hausfrau und während ihr Mann brav bei der Arbeit war, saß sie vor
ihrem Pc und ließ sich und ihre Muschi digital von mir verwöhnen.

Ich wollte zunächst keine dreidimensionale Begegnung, da ich
befürchtete, dass das körperliche Zusammentreffen die Schönheit der
digitalen Illusion nicht erreichen und somit zerstören könnte. Als
Ute allerdings sich übers Internet aufreizende, hohe Lackstiefel
bestellte - ein von mir sehr geschätzter Fetisch - und sich diese bei
unseren digitalen Ausschweifungen a... Forfahren»
Gesendet von sporty67 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
1903
  |  
100%
  |  4